Slowenische Tage

figurDie Slowenischen Tage bieten Ihnen exklusive Vorträge von slowenischen Archäologinnen und Archäologen. Sie kommen von den an »Tweets from the Past« beteiligten Museen und stellen in den Pausen zwischen den Vorträgen ihre persönlichen Lieblingsstücke in der Sonderausstellung vor. Es erwartet Sie auch viel »Musik aus der Vergangenheit«.


Mittwoch, 31. Januar 2024


16:30 Uhr–21 Uhr 

Archaeological aerophotography and excavations of burial sites in Prekmurje
Dr. Branko Kerman and Samo Sankovič, Regionalmuseum Murska Sobota

“Celts” in Slovenia
Dr. Boštjan Laharnar, Nationalmuseum Sloweniens

The Advent of Writing in the South-Eastern Alpine Region
Assis. Prof. dr. Luka Repanšek, Universität von Ljubljana

Celeia
Dr. Jure Krajšek, Regionalmuseum Celje

Emona
Dr. Bernarda Županek, Stadtmuseum Ljubljana


Mittwoch, 28. Februar 2024


17–21 Uhr

Archaeology of the Soča Valley
Mag. Miha Mlinar, Tolmin Museum

Prehistoric settlement of Most na Soči
Dr. Teja Gerbec, Goriški muzej

Prehistoric hilltop settlement Kaštelir
Dr. Maša Saccara and Špela Prunk, Regionalmuseum Koper

Carnium (Kranj) between Late Antiquity and the Middle Ages
Dr. Veronika Pflaum, Gorenjska Museum


Montag, 11. März 2024


18:30 Uhr

Konzert auf der Nachbildung der Neandertalerflöte
Boštjan Gombač und Eduardo Raon, Ljubljana


Samstag, 16. März 2024


17 Uhr

Abschlussveranstaltung der Ausstellung

Dionysischer Aulos oder bacchische Tibia:
Ein Lecture-Recital zur antiken Doppelschalmei

Dr. Olga Sutkowska (Österreichische Akademie der Wissenschaften, Wien / Staatliches Institut für Musikforschung, Berlin) spricht in einem bebilderten Vortrag über das wichtigste antike Blasinstrument, den Aulos oder die Tibia, und spielt es selbst. Zahlreiche ikonographische Beispiele, sowie erhaltene archäologische Funde der Auloi/Tibiae liefern uns ein buntes und detailliertes Bild über die Konstruktionstechnik des Instrumentes, seine Herkunft und Kontexte. Nachbauten der Auloi/Tibiae werden präsentiert und live gespielt.

Kuratorenführung

Dr. Daša Pavlovič, Nationalmuseum Sloweniens


Teilnahmegebühr pro Slowenischen Tag: 10 € / 5 €
Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Die Slowenischen Tage wurden organsiert von Dr. Daša Pavlovič, Nationalmuseum Sloweniens.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.