Bitte beachten Sie die geltende 2G+-Regelung. Ein Besuch des Museum ist nur mit Geimpft- oder Genesenen-Nachweis und zusätzlich einem Testnachweis (Antigen-Testnachweis, PCR-Testnachweis oder Testheft der Schulen) oder dem Nachweis über eine erfolgte Auffrischungsimpfung (Booster-Impfung) möglich. Für Jugendliche unter 18 mit Negativtestnachweis.

Please note the 2G+ regulation. A visit to the museum is only possible with proof of vaccination or recovery and additional proof of test (antigen test, PCR test or test booklet) or proof of a booster vaccination. For young people under 18 with negative test proof.


amf zuhauseHier finden Sie Videos, Lektüre, Rezepte, Spiele ...  

 

Menschsein // Die Anfänge unserer Kultur

fv  18:00 Uhr
Eintritt frei

 

Schimpansen

19. Januar 2022
Dr. Roman Wittig, Max Planck Institut für evolutionäre Anthropologie Leipzig:
Kultur der Schimpansen

Kulturelle Evolution bietet uns Menschen die Möglichkeit uns in Windeseile an neue Gegebenheiten anzupassen. Wir lernen uns in bestimmter Art und Weise zu verhalten oder Werkzeuge mit bestimmten Merkmalen herzustellen ohne manchmal die Hintergründe zu verstehen. Wie diese typisch menschliche Eigenschaft entstanden ist und wo sie herkommt bleibt jedoch weitgehend unklar. Dazu müssen wir weit in der menschlichen Entwicklungsgeschichte zurückgehen ODER das Verhalten unserer nächsten Verwandten, der Schimpansen und Bonobos, verstehen, die bereits auf kulturelle Traditionen zurückgreifen können um gewisse Informationen über Generationen weiterzugeben.

In diesem Vortrag wird die Grundlage von Schimpansenkulturen vorgestellt, kulturelle Unterschiede aufgezeigt und Möglichkeiten betrachtet, wie diese Verhaltensweisen von einer Generation zur nächsten weitergegeben werden. Dazu verwendet Dr. Roman Wittig Forschungsergebnisse und -ansätze aus der Freilandforschung an wilden Schimpansen.