Sagazeit

Geschichten und Funde aus dem alten Island

1. Oktober bis 30. November 2011

Anlässlich der Frankfurter Buchmesse mit dem Ehrengast Island präsentierte das Archäologische Museum Frankfurt eine Ausstellung samt begleitendem Veranstaltungsprogramm mit dem Titel »Sagazeit. Geschichten und Funde aus dem alten Island«. Im Mittelpunkt der Präsentation standen die Isländersagas, jene spannenden und dramatischen Erzählungen über die Helden und Schicksale der Wikingerzeit, die in Altisländisch verfasst und im 13. und 14. Jh. niedergeschrieben wurden.

 

 zurück

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.